Die Glasgemäldesammlung

Gesellschaftsscheibe. Scherer und Bader. Haus zum schwarzen Garten Zürich. 1534
Gesellschaftsscheibe. Scherer und Bader. Haus zum schwarzen Garten Zürich. 1534.
Die Sammlung von etwa 1250 Glasgemälden gehört zur weltweit bedeutendsten ihrer Art. Schon 1902, nur wenige Jahre nach der Gründung des Museums, umfasste die Sammlung 456 Scheiben, bis 1970 wuchs sie auf insgesamt 850 Stücke an und in den letzten drei Jahrzehnten sind nochmals 400 Glasgemälde dazugekommen.
Mehr …




Kuratorin

Mylène Ruoss
mylene.ruoss@snm.admin.ch
Sammlungen & Dokumentation
Landesmuseum Zürich
Museumstrasse 2
CH-8021 Zürich

Tel.  +41 (0)44 218 65 11
Fax. +41 (0)44 211 29 49
nach Absprache.
Newsletter
Bestellung hier.
Ausdruck von: http://www.musee-suisse.ch/d/sammlung/wissenschaft_und_sammlungen/glasgemaelde.php